• Veranstaltungs-Infos

    Wer gerne unsere Veranstaltungstermine und Neuigkeiten per Email erhalten möchte, schickt eine kurze Mail an pena.flamenca@gmail.com.
  • Flamenco lernen

    Einige unserer Mitglieder geben professionell Tanzunterricht. Wer sich dafür interessiert, kann sich gerne bei pena.flamenca@gmail.com melden!

Lange Nacht der Bühnen 2016

Wieder einmal treten wir in der Langen Nacht der Bühnen auf!kulturzentrum-hof_pena-flamenca-620x478

Die Linzer Gruppe Peña Flamenca widmet sich dem Thema Flamenco.

Es werden Choreographien andalusischer Flamencogrößen, wie auch eigene Stücke in wechselnden Besetzungen auf die Bühne gebracht.

Die Kenntnis der traditionellen Formen ist unabdingbar. Das in Arbeit befindliche Programm überschreitet dabei diese Grenzen etwas.
Benachbarte musikalische Gefilde werden aufgesucht. Auch auf die Texte im Flamencogesang wird näher eingegangen. An diesem Abend werden vier Tänzerinnen von Gesang und Gitarre begleitet.

Advertisements

Sommerfest

Nadja schreibt:

Liebe Flamencofreunde,

Im IGO – einem kleinen Wirtshaus am Römerberg in Linz wird es in Zukunft einmal im Monat SESSIONS geben!
Café-Restaurant IGO, Mariahilfgasse 40, 4020 Linz
Initialzündung dafür wird das SOMMERFEST am 11. JULI ab 18.00 Uhr sein mit 2 Session-Openern.

  • J&F – Argentinian World / Latin music
  • Viva Jerez! – Flamenco mit Nadja Apfler, Karin Brandt und Gerald Steiner (21.00)

Gejammt wird dann ab ca. 21.30 Uhr! Musikalisch sind die Sessions thematisch offen gedacht, ein Schwerpunkt könnten div. Volksmusiken sein (unsere, Worldmusic, Flamenco …) Einfach Instrumente einpacken, kommen und spielen! PA ist vorhanden.

Wer auf die Mailingliste der IGO-Sessions möchte, schreibt bitte einfach ein Email an Gerald! (steiner@steiner-music.at)

Ich freu mich auf Euer Kommen,
Nadja Apfler

Lange Nacht der Bühnen 2014

Und wieder einmal waren wir bei der Langen Nacht der Bühnen – mit dem neuen Programm VIVA JEREZ! Diesmal haben wir drei für uns neue Bühnen bespielt: im Theater in der Innenstadt, sowie an der Landstraße in der HYPO Lounge und im Central.

Hier gibt’s Fotos!

Workshop mit Giorgia Celli Februar 2013

Flamenco Workshop mit Giorgia Celli, 08. bis 10. Februar 2013
Giorgia arbeitet als Tänzerin, Choreografin und Lehrerin. Ihre Unterrichtsstunden sind immer sehr lehrreich, bereichernd, entspannt und inspirierend.
Nun kommt sie spontan wieder nach Linz….. Im Angebot findet sich ein Mittelstufe- und ein Fortgeschrittenenkurs (Fr-So), als auch samstags und sonntags ein Technikkurs.
Anmeldung bis 01. Februar 2013 bei Nadja Apfler oder 06603423851

Mittelstufe, Garrotín (ohne Hut), mit Gitarrenbegleitung,  90 €
Freitag (08.02.), 19:00 – 20:30 Uhr
Samstag (09.02.) 13:00 – 14:30 Uhr
Sonntag (10.02.) 13:00 – 14:30 Uhr

Technik (ab Mittelstufe) mit kleineren Choreografiesequenzen in unterschiedlichen Stilen, 50 €
Samstag (09.02.) 14:45 – 16:15 Uhr
Sonntag (10.02.) 14:45 – 16:15 Uhr

Fortgeschritten, Alegría, mit Gitarrenbegleitung, 105 €
Freitag (08.02.), 20:30 – 22:00 Uhr
Samstag (09.02.) 16:30 – 18:00 Uhr
Sonntag (10.02.) 16:30 – 18:00 Uhr

10% Ermäßigung bei Buchung zweier Kurse

Änderungen vorbehalten!

Kurse und Workshopinfos Nadja Apfler

Neue Kursblöcke mit Nadja Apfler im Kulturzentrum HOF für Flamenco und Kastagnetten starten Mitte Jänner. Nähere Infos www.flamenco-linz.at

Rosa Olympia Estrella

Workshop-Vorankündigung:

Ivana Mandikova (pasion-flamenca.at pasion-flamenca.cz) bringt von 2. bis 4. November 2012 Rosa Olympia Estrella nach Linz, für einen Workshop mit drei Kursen im Kulturzentrum HOF:

  • Einführung in den Flamenco-Tanz
    (für „Nullanfänger“)
  • Tangos da Granada
    (für Anfänger mit Vorkenntnissen / leichte Mittelstufe)
  • Mariana / Taranto
    (für Mittelstufe / Fortgeschrittene)

Siehe auch die Infoblätter zu Workshop und Anmeldung und Details zu den Kursen.

Anmeldung bis 29. Oktober an ivana.mandikova@gmail.com.

Update 5.10.2012: aktualisierte Links.

Lange Nacht der Bühnen 2012

Auch dieses Jahr sind wir wieder dabei! Diesmal um 22 und 23 Uhr im Kulturzentrum Hof.

Lange Nacht der Bühnen 2012 Encuentros – Zusammentreffen ist der Titel des Abends.
Diesmal treffen unübliche Instrumente wie Akkordeon und Laptop auf den „Baile Flamenco“.

Passion, Rhythmus, Sehnsucht … Der Flamenco ist bunt und auch in Linz zuhause.

„Ich will dir nahe sein,
wenn der Morgen graut
oder wenn es dunkel wird
Ich bin gefangen durch deine Küsse
die mich verbrennen
Meine Sehnsucht und meine Freude.
Du bist alles.“